U16-3

Kreisliga


Coach: Valts Rozentals

Valts beschreibt seine Aufgabe mit seiner U16-3 für diese Saison wie folgt: "Entwicklung der Basics und Verständnis über Basketball sind die zwei wichtigsten Eigenschaften, die die Jungs lernen müssen." Valts Aufgabe wird es sein, das Talent aus der Mannschaft so zu fördern, dass sie in der Lage sein können in der zweiten Mannschaft aushelfen zu können. "Die Jungs sollen lernen Verantwortung zu übernehmen im Verein, bei den Veranstaltungen mitzuhelfen und bei der Organisation mitzuarbeiten.", so Valts. Im Sinne vom Spiel: die Mannschaft ist eine Mischung aus einigen jüngeren Jahrgängen vom vorigen Jahr und einigen die neu aus der U14 gekommen sind. "Die hohe Anzahl an Spielern ist für mich im Training ein Vorteil und ich werde die Möglichkeit nutzen eine starke und verantwortungsbewusste Truppe zu formen. Schnell, beständig und defensiv stark. Das ist der Plan".

Valts describes his challenge this season as follows: "Development of basic skills and understanding of basketball. Maybe finding some talents in here as well as in previous years and integrating them into first and second team. Important role is to get the guys to take over responsibilities in the Club, participate in the events, help to organize them. As for game side – the team is mixed, and I’ve got some guys from the last year’s U16 team, that are also playing this year, some guys who played at U14 last year and some new ones. I got the numbers on my side and have a good chance to develop strong and responsible boys Team. Fast, durable and strong defensively. That’s what’s up."

One Team, Hellenen GO!